Kirchdorf an der K20
Nienburg - Brückenstraße
B 214 bei Borstel
Baumsterben in Kirchdorf

Fast 150 Bäume wurden Ende Februar 2018 in der Samtgemeinde Kirchdorf gefällt als Vorbereitung eines Radwegebaus zwischen den Gemeinden Kirchdorf-Scharringhausen und Varrel.
Auskünfte:
Landkreis Diepholz: Tel.: 05441/9760
Samtgemeinde Kirchdorf: Tel.: 04273/880



26. Oktober2018:Bauschutt aus Großer Aue entfernt

Zum Bericht der Kreiszeitung die Grafik klicken 



16. Oktober 2018: Landkreis entzieht Abrissauftrag

Zum Bericht der Kreiszeitung die Grafik klicken 



11. Oktober 2018: Bauarbeiten beginnen mit Fiasko

Zum Bericht der Kreiszeitung die Grafik klicken 



15. September 2018: K20 über ein Jahr gesperrt

Zum Bericht der Kreiszeitung die Grafik klicken 



22. Februar 2018: Bäume fallen an der K 20

Zum Bericht der Kreiszeitung die Grafik klicken 



17. Januar 2018: Erst Bäume, dann Brücke

Zum Bericht der Kreiszeitung die Grafik klicken 





Bildergalerie der gefällten Bäume - In Memory

Sie müssen Ihren Flash-Player aktualisieren.

Klicken Sie hier, um Ihren Flash-Player zu aktualisieren.









Zugriffe heute: 5 - gesamt: 591.