RSS Feeds



RSS Feed von Net News Global

Bibi?s out? Gantz refuses to meet with Netanyahu, says he will form unity govt without embattled PM

Benny Gantz, whose centrist bloc narrowly defeated Benjamin Netanyahu?s Likud party in a snap election, says he is forming a government that will exclude the current prime minister ? signaling the end of Bibi?s era may be near.

Kein Brexit-Bankenboom - Vive le Brexit!

Der Austritt Großbritanniens wird den Anteil der EU an den globalen Finanzmärkten um ein Drittel reduzieren und zugleich die Binnenverhältnisse in der Union zugunsten Frankreichs verschieben. Dies ist das Ergebnis einer neuen Untersuchung über die Folgen des Brexit für die Finanzbranche der Union.

B-Team remnants trying to lure Trump into Iran war: Zarif

Iran?s Foreign Minister Mohammad Javad Zarif says even though former US national security adviser John Bolton ? a proponent of war with Iran ? has been fired by US President Donald Trump, like-minded politicians are still attempting to drag the US president into a military confrontation with the country.

Nicht lächeln für die Kamera

Großbritannien ist derzeit das am meisten überwachte Land in der westlichen Welt - das heißt überwacht von seinen eigenen Polizeikräften. Allein in London hat die Polizei mehr als 420.000 Überwachungskameras an öffentlichen Orten aufgestellt. Das entspricht 48 Kameras pro 1.000 Einwohner. Was erfassen die Kameras? Alles, was in der Öffentlichkeit getan und gesehen wurde.

Bahreïn, l?anti-Dubaï ?

Le long des eaux du golfe Persique, les gratte-ciel aux lignes futuristes succèdent aux grues des chantiers pharaoniques. Sous les larges avenues encombrées de voitures japonaises, les centres commerciaux souterrains protègent du soleil les riches clientes, voilées ou non. Elles hésitent entre Cartier et Van Cleef and Arpels. Le jeudi et le vendredi, fériés en Arabie, des milliers de Saoudiens arrivent par le pont routier de 25 kilomètres pour s?encanailler dans les restaurants et bars à la mode. Autant d?images qui évoquent Dubaï, l?émirat frappé par la folie des grandeurs. Mais nous sommes ici sur l?île de Bah­reïn. «La confusion avec Dubaï, c?est ce que Bahreïn ­redoute par-dessus tout !» clame un analyste financier connaisseur du Golfe.

American Pravda: the Power of Organized Crime

How a Young Syndicate Lawyer from Chicago Earned a Fortune Looting the Property of the Japanese-Americans, then Lived Happily Ever After as America`s Most Respected Civil Libertarian Federal Appellate Court Judge.

Trump is in no rush to jump into Saudi defence

Riyadh?s lingering dilemma is that it is yet to substantiate Iran?s culpability and is looking for the proverbial needle in the haystack. The keenness to involve the UN in the investigations suggests that Saudis are reasonably confident of a definitive conclusion that helps isolate Iran completely in the world arena.

How Russian And Iran Beat Their Opponents` Strategies

Over the last decades Russia and Iran both needed to develop means to protect themselves against an ever growing threat from the United States and its allies. Both found unique ways to build deterrence that fit their situation. Neither the U.S. nor its allies reacted to those developments by adopting their strategies or military means. It is only recently that the U.S. has woken up to the real situation. The loss of half its oil export capacity may finally wake up Saudi Arabia. Most other U.S. allies are still asleep.

Israelis have made their verdict clear: Benjamin Netanyahu?s time is up

Netanyahu appears to have fallen short of the 61-seat majority he needs to form yet another far-right government comprising settler and religious parties. His failure is all the more glaring, given that he conducted by far the ugliest ? and most reckless ? campaign in Israeli history. That was because the stakes were sky-high. Only a government of the far-right ? one entirely beholden to Netanyahu ? could be relied on to pass legislation guaranteeing him immunity from a legal process due to begin next month.

America Loses Asia-Pacific as Full Spectrum Dominance Continues to Fail

Always working a little harder than most to stay a step below reality, US Secretary of Defense Mark Esper made especially candid remarks this week that America?s INF pullout was timed for a targeting of forces against China.

Quelques petits drones et puis s?en vont

La ferblanterie étasunienne, achetée à prix d?or noir par les Bédouins du Nedjd a une fois de plus montré son inefficacité. Fin juin 2019, l?Iran avait abattu un drone qui coûte la bagatelle de 220 millions de dollars. L?Homme orange à la Mèche blonde a vite abandonné ses menaces twittées à l?encontre la République islamique d?Iran pour se mettre à l?abri derrière une excuse rapiécée et pitoyable qui ne met en cause qu?une mauvaise interprétation d?un exécutant iranien.

Arctic Russian icebreakers ? Kerfuffle over numbers, role and expectations

I?d like to tackle the subject of Arctic icebreakers, by firstly looking at the Bloomberg article, ?Putin?s Arctic Plans Are a Climate Change Bet? as a starting point to this analysis. The article starts off in an eye-catching fashion, using keywords such as ?climate change?, ?control shipping routes?. The article is about the new generation of Russian nuclear icebreakers currently under construction. I would say that it isn?t a ?bet?, but it about actually facilitating shipping traffic in ice-covered waters, the very latest in a long-tradition dating back from the ?Yermak?, a 5,000 tons steam-driven icebreaker built in 1897

La Hongrie de Viktor Orban met son véto à la présence de l`Ukraine au sommet de l`OTAN

La Hongrie bloque toutes les tentatives de coopération de l`Ukraine avec l`OTAN, y compris la tentative d`obtenir une invitation au sommet de l`Alliance qui se tiendra les 3 et 4 décembre de cette année à Londres, où tous les dirigeants des pays membres de l`OTAN seront invités. Selon Kouleba, les problèmes avec la Hongrie depuis l`époque Porochenko sont restés et ils doivent être résolus dans un proche avenir, car toutes les décisions de l`OTAN sont prises par consensus et la position de Budapest constitue un blocage clair et net.

Donald Trumps Herausforderung gegenüber seiner Regierung

Präsident Trump hatte im Wahlkampf in Sachen internationale Beziehungen viel versprochen. Er hat nur wenig erreicht, außer dem Ende der US-Unterstützung für Daesch. Trotz der Feindseligkeiten seiner eigenen Regierung rückte er an mehreren Fronten gleichzeitig vor. Er hofft, seinen Standpunkt durchsetzen und diese radikale Veränderung nutzen zu können, um wieder Kandidat zu sein.

Y a-t-il une vie en dehors des GAFAM? Épisode III: les navigateurs

La troisième partie de notre série nous entraîne vers l?outil le plus connu et par conséquent le plus anodin en apparence de notre ordinateur ou smartphone: le navigateur Internet. Une familiarité trompeuse. Le choix d?un navigateur a une influence directe et indirecte sur le sort de nos données personnelles. Tour d?horizon.

Appel dans le procès Gbagbo, un coup de tonnerre dans la vie politique ivoirienne?

Lundi 16 septembre, Fatou Bensouda, procureure de la Cour pénale internationale (CPI), a fait appel de l?acquittement prononcé en janvier en faveur de l?ancien Président ivoirien Laurent Gbagbo et de Charles Blé Goudé. Cette décision, en plus de relancer la procédure, pourrait avoir un impact significatif sur la politique ivoirienne. Analyse.

Meet the Quds1 cruise missile. Made in Yemen?

TTG raised the issue of whether or not this wave of strikes was done by UAVs or cruise missiles. IMO this cruise missile could be built in Yemen with Iranian assistance. I am very interested in the question of what the actual vector of the attacks was in this case.

Aramco Attacks An "Act Of War" By Iran: Pompeo After Arriving In Jeddah

What`s the end game here? Secretary of State Mike Pompeo has just arrived in Jeddah for talks with Saudi leaders over a response to the weekend attacks on two of the kingdom`s major oil facilities. After a prior press conference by the Saudi Defense Ministry where it for the first time assigned public blame on Iran for the attacks which initially knocked out half of the kingdom`s daily oil output, saying the air attacks "unquestionably" had Iranian state sponsorship, Pompeo has announced the Aramco attacks constitute an "act of war" by Iran.

Regulators Expand Already Massive Precious Metals Manipulation Probe To Other Markets

Just two days after the DOJ took the unprecedented step of designating the JPMorgan precious metals trading desk as a "criminal enterprise" using unusually aggressive language which reminded legal experts of indictments utilizing the RICO Act, and which hopefully ended years of precious metal manipulation by the group formerly headed by Blythe Masters, CNBC now reports that the probe is set to spread significantly as Federal prosecutors and regulators "are expanding their already aggressive investigations of fraudulent precious metals trades at J.P. Morgan Chase to other U.S. markets and financial firms."

Chancellor of Germany Angela Merkel?s visit to China

Vladimir Terehov - A 3-day visit to China by Chancellor of Germany Angela Merkel, who was accompanied by a sizable delegation, began on 6 September. The visit itself and its outcomes are quite telling and indicative of the ever increasing pace of the radical transformation the current world order is undergoing. This is Angela Merkel?s 12th official trip to the PRC during her chancellorship. And the penultimate visit occurred only 15 months ago. It is worth highlighting that the Chancellor is viewed as the most important politician among her European counterparts in Beijing and, hence, she is invariably accorded a great degree of attention.

Geopolitical Tectonic Plates are Shifting

Jim Dean - With the world on fire in so many places, trying to write an overview can be a daunting task when a book-sized effort is really needed. But our commentaries here can help readers begin to connect the dots as to why this is all happening, what the downside risks are to us, and what options we have to try to approach it better. I got the idea for the title from comments in General Mattis? new book, No Better Friend, No Worse Enemy. He holds the position as the most respected person in the Trump administration so far.

Angriff auf saudische Ölanlagen ? Das totale Versagen des US-Abwehrsystems Patriot und seine Folgen

von Finian Cunningham - Die USA sind die Schutzmacht der Saudis und deren größter Lieferant modernsten und teuersten Kriegsgeräts. Der erfolgreiche Drohnenangriff auf saudische Ölanlagen wirft daher unbequeme Fragen für Washington auf. Von dort kommen Ablenkungsmanöver gen Iran. Der verheerende Schlag gegen die Ölindustrie Saudi-Arabiens hat zu einer Flut von Anschuldigungen der Vereingten Staaten gegen den Iran geführt. Der Grund dafür ist simpel: Washingtons spektakuläres Versagen, seinen saudischen Verbündeten zu schützen.

?Drone Attack? on Saudi Oil ? Who Benefits?

Tony Cartalucci - Huge blazes were reported at two oil facilities in Saudi Arabia owned by Aramco. While Saudi authorities refused to assign blame, media outlets like the BBC immediately began insinuating either Yemen?s Houthis or Iran were responsible. The BBC in its article, ?Saudi Arabia oil facilities ablaze after drone strikes,? would inject toward the top of its article: Iran-aligned Houthi fighters in Yemen have been blamed for previous attacks. Following an ambiguous and evidence-free description of the supposed attacks, the BBC even included an entire section titled, ?Who could be behind the attacks?? dedicated to politically expedient speculation aimed ultimately at Tehran.

SUV-Verbot: Partner in jeder Lage

Deutschland ist ein »Schnarchland«. Findet der BDI-Präsident. Weil die Deutschen nicht ohne schlechtes Gewissen SUV fahren dürften. Er wünscht sich zudem den kalkulierbaren Politikertypus. Damit ein SUV-Fahrverbot chancenlos ist.

"Akt des Krieges": US-Außenminister macht Iran für Angriff auf saudische Ölanlagen verantwortlich

Laut US-Außenminister Mike Pompeo handelt es sich bei dem am Samstag erfolgten Angriff auf saudische Ölanlagen um einen vom Iran begangenen "Akt des Krieges".

Ansteckung durch Wortschleudermenschen

Grundsätzlich lausche ich nicht. Ich verabscheue es, meine Gedanken- und Gefühlswelt mit anderer Leute Problemen, Ansichten, sogar mit deren Freuden vermischen zu lassen. Es gibt da so eine Spezies, die es direkt darauf anlegt, scheinbar unbeabsichtigt, jeden erreichbaren Menschen mit ihren Gesprächen zu umspülen. Das Wort Redeschwall ist noch eine harmlose Variante dieser Sturmflut aus wissen, ahnen, verstehen, nachempfinden, das in einer Unaufhörlichkeit durch Gehörgänge sich quetscht.

HaBE Hans Traxler ?vom Kopf auf die Füße? & die Frage gestellt, ob die FR jetzt FFF-Zentralorkan wird

Mein Verdacht, dass Hans Traxler schon früh von Bärmeier & Nickel gedreht wurde, so wie.die Spaßprofis versucht hatten, die AUSS- Schülerzeitung ?mobil? zum ?underground? mutieren zu lassen, dieser Verdacht hat sich bisher nicht bestätigt.

Israel stages F35 Saudi attack after Putin?s smackdown of Netanyahu over Syria

by Gordon Duff - Ploy designed to push Trump into "mutual defense pact" to save "out of control" Israel from biblical level retribution by not just Iran but Russia, Turkey, Saudi Arabia and the list goes on.

Netanyahu lost Israeli vote, but Palestinians were bound to lose whoever won (by George Galloway)

Vladimir Lenin is said to have opined that the only thing certain about British elections is who is going to lose. He meant the British working class, at a time when they were effectively unrepresented in the political system.

Riyadh gave NO PROOF Tehran launched oil-plant attack ? but still ?expects US to do its dirty work for them?

Saudi Arabia wants its allies to believe Tehran launched attacks on its oil facilities, even though the one thing their evidence proves is the Iranian-made arms. Even so, Donald Trump will unlikely greenlight a war against Iran.

White Helmets deliberately execute Syrian women, children for misinformation: Russian group

Director of the Fund for Research of Problems of Democracy, Maxim Grigoryev, says members of the so-called civil defense group White Helmets have deliberately executed women and children for the purpose of disseminating false information about the situation in Syria.

Verdunkelung als Chefsache

Bundesregierung wollte nach Berliner Terroranschlag mehrere Kontaktpersonen des mutmaßlichen Haupttäters schnellstmöglich abschieben lassen

Ibiza-Gate vergessen ? ÖVP im Umfragehoch

Und der neue Kanzler heisst... Kurz!

Georgian Criminal Organizations Are Busy Taking Over Europe

At the end of March 2017, an agreement on visa-free travel between the European Union and Georgia came into effect for their citizens. Since it entered into force, overall, more than 300,000 Georgian residents have travelled to EU countries. And according to statistics compiled by the European Union, approximately 70,000 of these people (i.e. more than 20% of the total) have not returned back home after their 3-month stays, i.e. they chose to remain in Europe illegally. Most of the people that did not come back are ordinary Georgian citizens who set their sights on Europe (once the borders were opened) and on respectable salaries there that they could not earn in Georgia in recent years.

Deutsche "Stabilitätsinteressen" - Ausbildungsprogramme

Mehrere führende Abgeordnete im Deutschen Bundestag dringen auf die Wiederaufnahme deutscher Waffenlieferungen an Saudi-Arabien. Das sei nötig, da "der Selbstschutz Saudi-Arabiens ... in unserem eigenen Stabilitätsinteresse" liege, behauptet nach dem jüngsten Angriff auf saudische Ölförderanlagen der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt. Während die Bundesregierung sich der Forderung noch verweigert, bildet die Bundeswehr saudische Offiziere aus; die Bundespolizei bereitet sich auf die Wiederaufnahme eines Trainingsprogramms für saudische Grenzbeamte vor.

Flexiblere Arbeitszeiten zugunsten der Ausbeutung

Erpressung mittels fortschreitender Digitalisierung. Am besten gleich mit der Tür ins Haus fallen, alles andere dient ohnehin der Verschleierung. Ganz besonders dreist gibt sich die Lobby ausgerechnet jener Arbeitgeber, die sowieso keinerlei Probleme damit haben, Arbeitnehmer erst recht für ihre profitablen Zwecke regelrecht zu mißbrauchen. Es beginnt mit zu niedrigen oder schlecht bezahlten Löhnen und setzt sich nunmehr fort, in dem die Staatsregierung u.a. die Höchstarbeitszeit kippen will.

Terrorkarriere und Strafverfolgung

Nils Donath gehörte zur "Lohberger Brigade" und beteiligte sich am Dschihad des "Islamischen Staates" in Syrien. Nachdem er in die Bundesrepublik zurückgekehrt war, gab er gegenüber der Polizei an, er habe in einem "IS"-Gefängnis nur als Koch gearbeitet.

Militantly Pro-Israel Trump Official is Directing the Economic War on Iran

A Treasury official?s orders have led to FBI interrogations of U.S. citizens who attended a public media conference in Iran, reports Max Blumenthal. Several U.S. citizens have been questioned by the FBI and threatened with arrest for their participation in New Horizon, a public media conference held each year in Iran. The interrogations and threats have occurred in tandem with broadening sanctions orders delivered by Under Secretary for Terrorism and Financial Intelligence Sigal P. Mandelker, a militantly pro-Israel lawyer with longstanding ties to right-wing political networks.

Putin: Iran und Türkei kauften klugerweise unser Abwehrsystem - Hätte auch Saudi-Arabien geschützt

Der russische Präsident Wladimir Putin sagte auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit seinen türkischen und iranischen Amtskollegen in Ankara, Moskau sei bereit, Riad nach Angriffen auf die saudische Ölindustrie wenn nötig zu helfen. "Für die politische Führung Saudi-Arabiens würde es ausreichen, eine kluge Entscheidung zu treffen, wie es die Regierung des Iran mit dem Kauf der S-300 und Präsident Erdo?an mit dem Kauf der neuesten Flugabwehrsysteme S-400 Triumf aus Russland getan haben. Sie würden jede Infrastruktur Saudi-Arabiens zuverlässig schützen", sagte Putin.

Von der Leyen für Friedensnobelpreis nominiert

Wer einmal anfängt, am Ende der Karriereleiter nach oben zu fallen, für den gibt es meist kein halten mehr. Das ist einzig der Umkehrung der Schwerkraft in dieser sehr speziellen Region geschuldet. Dieses Phänomen gilt derzeit besonders für die Erbpolitikerin aus der niedersächsischen Albrecht Polit-Dynastie, die Ursula von den Laien. Da ist es nur folgerichtig, wenn sie für den Friedensnobelpreis nominiert wird.

Zuspruch für Lagarde, Breitseite gegen Leyen

Die EU soll weiblicher werden, das fordert auch das Europaparlament. Und so sprachen sich die Abgeordneten in einer (unverbindlichen) Abstimmung für die neue EZB-Chefin Lagarde aus. Frau von der Leyen hingegen steht in der Kritik ? mehr denn je. Für Lagarde stimmten 394 Europaabgeordnete, dagegen 206. Außerdem gab es 49 Enthaltungen.

Kommt nach Hause und ruft Eure Familien zusammen, es ist vorbei!

Liebe Erdlinge, wir holen nächste Woche die 160.000 Tonnen Gold ab.

America`s Biggest Banks Are Rehabilitating The Mortgage Bonds That Crashed The Economy In 2008

10 years after a blowup in the private-label MBS market nearly brought down the global banking system, the biggest, most systemically important banks (who were ultimately forced to accept a government bailout and a round of consolidation during the fallout) have apparently decided that enough time has passed, and that now would be a good time to revive it, as they close deals on billions in newly issued mortgage-backed bonds, WSJ reports.

Tödliche Regionalwahlen in Kolumbien

Seit einem Monat läuft der kolumbianische Wahlkampf, in welchem die neuen Gouverneure, Ratsmitglieder und Bürgermeister des Landes gewählt werden und genau so lange wird der politische Alltag von Gewalt beherrscht. Die Wahlbeobachtungsmission (MOE) hat bis zum heutigen Tag bereits sechs ermordete Kandidaten zu verzeichnen.

Im Bild - Cem Özdemir

Wer grün wählt, wählt Krieg. Das sollte seit dem NATO-Angriffskrieg auf Jugoslawien mit deutscher Beteiligung vor zwanzig Jahren zum Allgemeinwissen gehören.

Die U.S.A. aktiviert das Militärbündnis TIAR gegen Venezuela

US-Außenminister Pompeo hat bekannt gegeben, dass die US-Regierung das regionale Militärbündnis namens TIAR aktiviert hat. Dieses sieht eine ?Beistandspflicht? der Bündnispartner vor.

Software Science Richard Stallman Resigns From MIT

"Following outrage over his remarks about Jefferey Epstein`s victims, Richard Stallman has resigned from his position in MIT, effective immediately." Stallman also resigned as president from the Free Software Foundation (FSF)

Eins-plus-Abi übersteigt jede Vorstellungskraft

Satire: Streber auf Abwegen. Was für ein Segen! Klar doch, bloß nicht verkehrt verstehen, nicht des Christen Joch, wollt Ihr den Gag dabei etwa nicht sehen? Wer ne eins im Abi hat, der Notendurchschnitt damit wohl gemeint, der deht danach so richtig am Rad, wie es wohl scheint. Das Plus wäre somit gar besser als die magische Eins, weiß man von Stuttgart bis Mainz. In Deutschland seit Pisa-Studie die Penne ohnehin in Verruf steht, man sich daher fragt, wie dies denn geht.

?In einer anderen Liga?

Von Karin Leukefeld - Sollte Netanyahu als Sieger aus den heutigen Wahlen in Israel hervorgehen, rückt der nächste Krieg in greifbare Nähe.

Relotius-Stil: Wie das Moskauer Spiegel-Büro über Verhandlungen zwischen Kiew und Moskau berichtet

Wenn das Spiegel-Büro Moskau Artikel schreibt, ist Desinformation Programm. Diesmal durfte der Chef des Büros seine Fähigkeiten am Beispiel der zwischen Russland und der Ukraine ausgetauschten Gefangenen zeigen. Relotius war bekannt für seine blumig geschriebenen Texte. Sie waren so gut geschrieben, dass er dafür sogar zum Journalisten des Jahres ausgezeichnet wurde. Anscheinend hat sich Christian Esch, der Chef des Moskauer Spiegel-Büros, den Relotius-Stil zum Vorbild genommen. Ein am Sonntag erschienene Artikel von Esch enthält erstaunlich wenig Nachrichten, dafür aber viele Absätze mit blumigen Formulierungen.

Zur Situation von Kriegsflüchtlingen in der EU - Einfach aushungern oder: Wie Seehofer sich Flüchtlinge vom Hals schaffen will

Mitte April 2015 hat Horst Seehofer Saudi-Arabien besucht. Das Land ist eine blutige Diktatur, dessen König Salman und Kronprinz Mohammed bin Salman wie im Mittelalter absolutistisch regieren. Dort gilt bekanntlich die Scharia. Strafen wie Amputation, Steinigung, Auspeitschung und die Todesstrafe werden regelmäßig vollzogen. Wochen zuvor, am 25. März 2015, hatte Saudi-Arabien mit Unterstützung der Vereinten Arabischen Emirate und anderer Staaten seinen südlichen Nachbarn Jemen überfallen. Horst Seehofer hat dieser offene Völkerrechtsbruch nicht gestört.

Hohe Bereitschaft zum Krieg

Als Sicherheitsberater John Bolton das Weiße Haus verließ, atmete die Welt auf. Entspannung? Nein. Die Vorfälle in Saudi-Arabien zeigen, dass die Konflikte und die Bereitschaft zu neuen Kriegen in der Region keinesfalls kleiner geworden sind.

Die Sprengung

Von Daniele Ganser - Die Geschichte der Terroranschläge vom 11. September 2001 muss neu geschrieben werden, denn nun ist belegt: WTC7 wurde gesprengt. Am 11. September 2001 ereignete sich in den USA der bisher größte Terroranschlag der Geschichte mit rund 3.000 Toten. Die meisten Menschen glauben, beeindruckt durch das Fernsehen, dass damals in New York nur zwei hohe Türme eingestürzt sind. Aber das stimmt nicht, es waren drei.

Die Süddeutsche polemisiert gegen die NachDenkSeiten und ihren Herausgeber.

"Das an Gehässigkeit nicht zu überbietende Streiflicht vom 14./15. September ist ein deutliches Zeichen dafür, wie sehr die ?Nachdenkseiten? von Albrecht Müller der SZ auf die Nerven gehen. Ein Grund mehr, die NDS jeden Tag zu lesen.? ? So Dr. Hans Bleibinhaus aus München in einer Mail. Was war geschehen? Was hat die Süddeutsche Zeitung geschrieben und prominent auf ihrer ersten Seite platziert? Was ist der Hintergrund und das Motiv für diesen journalistischen Offenbarungseid? Was können die mit-betroffenen NachDenkSeiten-Leserinnen und -Leser tun? Zunächst geben wir im Anhang das Streiflicht vom vergangenen Samstag wieder. Ein paar kurze Anmerkungen zum Inhalt

Die "Adrian Darya 1" dockt in Syrien an

Auf Wunsch der Vereinigten Staaten wurde die Grace 1, ein iranischer Öltanker unter panamaischer Flagge am 4. Juli 2019 von der Royal Navy vor Gibraltar angehalten. Washington zufolge war der Tanker, unter Verstoß gegen das völkerrechtlich illegale Embargo der Europäischen Union, für Syrien bestimmt. Die Europäische Union hat das Recht, ihren Staatsangehörigen und Unternehmen alles zu verbieten, was sie will, einschließlich der Lieferung von Öl nach Syrien. Aber sie hat nicht das Recht, Nichtmitgliedern der Europäischen Union etwas zu verbieten. Nur der UN-Sicherheitsrat kann über globale Sanktionen entscheiden.

Wessen Geist regiert?

??Man lässt sich auf zwei Arten für dumm verkaufen. Nach der einen glaubt man, was nicht stimmt, nach der anderen weigert man sich zu glauben, was wahr ist? Soren Kierkegaard. Wenn Merkel es sagt, muss es stimmen. Nicht die USA hat den IFN Vertrag gekündigt, weil sie neue Mittelstrecken-Raketen entwickelt hatten und nun testen wollten.

Coup Teil 79: Die Masken fallen

In den letzten Tagen des Wahlkampfes fallen die Masken: die Grünen sind mit Korruptionsvorwürfen konfrontiert, die Pilze klagen alles und jeden und wollen um jeden Preis verhindern, dass Sebastian Kurz wieder Kanzler wird. NEOS rudern herum, wenn sie auf ihren Ex-?Berater? Tal Silberstein angesprochen werden und haben mit Quereinsteiger Helmut Brandstätter eher danebengegriffen. Die ÖVP wurde offenbar wirklich gehakt mit Datendiebstahl bis zuück in die 1990er (Schüssel-) Jahre, während in der FPÖ Herbert Kickl Haider-Töne anschlägt. Was die SPÖ betrifft, finden viele Pamela Rendi-Wagner nett und sympathisch, ?aber sie ist keine Politikerin!?, während es dauernd Querschüsse aus dem Burgenland gibt. Beginnen wir bei den Grünen, wo die Korruptionsstaatsanwaltschaft wegen der Verbindung zwischen Flächenwidmungen und Spenden an einen Verein von Ex-Stadtrat Christoph Chorherr ermittelt. Inzwischen ist bekannt, dass man auch eine ?Machbarkeitsstudie? bei einer Firma zu erstellen hatte., an der Katharina Kothmiller-Chorherr beteiligt ist. Auch wenn es um die (Pseudo?-) Einbindung der Bürgerinnen unnd Bürger geht, mischen diese Unternehmen mit.

Warum wir uns nicht verstehen.

?Der Staat muss untergehen, wenn die gesetzgebende Gewalt korrupter geworden ist als die vollziehende.? Montesquieu. Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), hat festgestellt: ?Die Problemgruppe Nummer 1 sind die berufsaktiven Menschen?. Sie seien besonders anfällig für Rechtsextremismus.

Klimaanleihe, Niedrigzinsen und grassierender volkswirtschaftlicher Wahnsinn in der Bundesregierung

von Gert Ewen Ungar - In diesen Tagen werden zwei Themen diskutiert. Wirtschaftsminister Altmaier will eine gut verzinste Klimaanleihe auflegen, EZB-Chef Draghi belässt den Leitzins bei null Prozent. Zusammen bedeutet das: Der volkswirtschaftliche Wahnsinn hält die Regierung fest im Griff. Es sind in diesen Tagen zwei Nachrichten, an denen sich der ökonomische Wahnsinn zeigt, der inzwischen in pathologischem Ausmaß die deutsche Politik in festem Griff hält.

Syrien: "Der Krieg ist vorbei" ? Vertriebene Syrer kehren in Heimatstädte zurück

Vom Krieg vertriebene Syrer kehren in ihre Heimatstädte und Dörfer zurück, während der Krieg in Syrien ein Ende findet. Videoaufnahmen zeigen Menschen, die in ihre Heimat in den Regionen im nördlichen Hama und südlichen Idlib zurückkehren.

A View Of The U.S. From Across The Atlantic

My friends assured me there were terrible, terrible things that would become apparent in the ensuing months. Even in the extended echo-chamber of social media, there appeared to be a seemingly pathological fear of anything even remotely resembling a balanced view. The only thing that has not changed is the Democrats` make-believe view that President Trump and the Russians were somehow trying to rig the election, when it was, in fact, they themselves who were doing that.

?Nachweislich? immer die anderen.

Ein Schlichtungsgremium der Welthandelsorganisation (WTO) hat kürzlich entschieden, dass die US-Antidumping- und Ausgleichszölle, die bereits unter der Administration von Barack Obama gegenüber chinesischen Waren eingeführt worden waren, gegen die WTO-Richtlinien verstoßen. Macht nichts, der Chinese ist Schuld.

Die Lust an der Macht - Eklatante Widersprüche

Die künftige EU-Kommission soll explizit "geopolitisch" tätig werden und der Union eine führende Position in der Weltpolitik verschaffen. Dies bekräftigt die designierte Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, über deren Team Beobachter urteilen, es habe "die Lust an der Macht" entdeckt.

Trump eher gegen Angriff auf den Iran

Berichte aus dem Weißen Haus deuten darauf hin, dass Präsident Trump sich stark gegen einen Angriff auf den Iran ausspricht, wobei Beamte sagen, dass er seine Wahlversprechen aufrechterhalten will, ausländische Verwicklungen zu reduzieren.

CIA X-FILE: THE US WAR IN SYRIA PLANNED SINCE 1983

An unsealed document of american intelligence signed by former 007 chief Graham Fuller confirms the bloody project with Israel and Turkey for Assad?s opposition to Muslim Brotherhood pipeline.

Press statement and answers to media questions following a trilateral meeting between the leaders of the guarantor states of the Astana process on the settlement in Syria

The fifth meeting of the guarantor states of the Astana process on the settlement in Syria was very successful and productive. The joint statement we adopted on its results has sealed our commitment to continued efforts towards a sustainable and viable peace in the Syrian Arab Republic. We are convinced that this goal can only be achieved through political and diplomatic methods based on UN Security Council Resolution 2254. As the guarantors of the Astana process, our three countries stand for the sovereignty, independence and territorial integrity of Syria.

Will Moscow Fall for The Macron Deception?

I regard Putin as the only leader the world has, but I am sometimes puzzled by him. Iran, an ally of Russia, is being set up by Israel, Washington and Saudi Arabia for military attack, and Putin offers to sell Saudi Arabia the Russian S-300 and S-400 air defense system! Does Putin wish to arm Saudi Arabia, Israel, and the US against Iranian retaliation? The minute Saudi Arabia acquires one of these unique systems, it will go straight to Washington where experts will figure out how to defeat it. Thus, Iran?s defense would be compromised, and so would Syria?s and Russia?s.

Féminicides, fait social ? Accidents du travail, faits divers ?

Replacé dans son contexte, le « féminicide » apparaît comme une nouvelle application de la stratégie consistant à saturer journaux, radios, télés, romans (voir le dernier tome de Millenium, La Fille qui devait mourir) et on attend les films, d?un sujet promu cause du siècle, pour occulter des situations bien plus dramatiques, mais dérangeantes, comme la guerre au Yemen (combien de femmes et de fillettes tuées par l?Arabie Saoudite avec des armes françaises ?), ou en Syrie (combien de femmes violées ou assassinées par les terroristes islamistes, protégés par les Etats-Unis, Israël, la Turquie, la France... voir les fameuses paroles de Fabius : « Al Nosra fait du bon boulot ». Plutôt que d?informer, on préfère donc répéter : « Bachar bombarde son peuple », quand il s?efforce de libérer un tiers de son pays encore occupé). Mais, pour rester en France, pourquoi ne pas parler des accidents mortels au travail ?

Le sommet tripartite accouche d`un comité constitutionnel pour la Syrie

Lundi 16 septembre les présidents d`Iran, de Russie, de Turquie ont scellé leur union en vue de la réalisation du processus de paix sur la Syrie. Les trois présidents, qui ont parlé de leur position commune sur les mesures à prendre pour donner vie à une résolution efficace du conflit en Syrie, mais aussi démontré leur bonne entente chaleureuse devant les caméras, ont annoncé que la liste du comité chargé de la rédaction d`une Constitution syrienne était prête. La nouvelle Constitution de l`Etat syrien devra être écrite rapidement.

Cinq épisodes historiques où la Russie aurait pu disparaître

La Russie a mené de nombreuses guerres et a subi de multiples invasions, mais par cinq fois cette nation a véritablement été à deux doigts de la destruction totale. Penchons-nous aujourd`hui sur ces tumultueux passages de son histoire ayant plus que tout autre ébranlé sa destinée.

Kiev n?exclut pas d?appliquer des mesures radicales dans le Donbass

En février 2015, les participants du Groupe de contact pour le règlement de la crise dans le Donbass ont signé le paquet de mesures pour la mise en ?uvre des Accords de Minsk, connu sous le nom de Minsk-2, qui avait été précédemment soutenu par les quatre dirigeants du Format Normandie (Russie, Allemagne, France et Ukraine). Le document prévoit non seulement un cessez-le-feu, le retrait des armes, l?amnistie et le rétablissement des liens économiques, mais aussi une réforme constitutionnelle en Ukraine visant à assurer la décentralisation des pouvoirs tout en tenant compte du statut spécial du Donbass. Toutefois, ce plan n?a pas été réalisé en raison de la position de Kiev.

Iran: la Chine défie l`Europe...

Moins d?une semaine après la rencontre des chefs d?état-major des forces armées chinoises et iraniennes, une ligne de crédit de 400 milliards de dollars a été ouverte pour le commerce entre l`Iran et la Chine, a annoncé un responsable iranien. Les preuves disponibles montrent que la ligne de crédit de 400 milliards de dollars entre l?Iran et la Chine a été mise en service, a déclaré mardi la présidente de la Commission du marché monétaire et financier de la Chambre de commerce de Téhéran, Farial Mostofi.

Hong Kong, le Traité de Nankin revient

Des centaines de jeunes Chinois, devant le Consulat britannique à Hong Kong, chantent ?God Save the Queen? et crient ?Grande-Bretagne sauve Hong Kong?, appel recueilli à Londres par 130 parlementaires qui demandent qu?on donne la citoyenneté britannique aux résidents de l?ex-colonie. Ainsi fait-on apparaître la Grande-Bretagne à l?opinion publique mondiale, en particulier aux jeunes, comme garante de légalité et droits humains. Pour le faire on efface l?Histoire.

The Bolsheviks Are Coming! (Part I)

Suppose you are an American. And suppose you spent the last 60 years laying in quiet repose in a freezer chest after expertly injecting yourself with enough glycerine to keep ice crystals from disrupting your cellular membranes. Lord only knows why the heck you did that, but that?s all past tense now. Anyhow, now it?s 2019 and for some other unfathomable reason your great-grandchildren dig you out of the freezer chest, defrost you, zap you a few times with a cattle prod to get your heart pumping, walk you around for a bit while feeding you strong black coffee and here you are again, good as new and ready for action.

Wird Trump den Köder der Neokonservativen schlucken?

Die jüngsten Angriffe der jemenitischen Houthis auf saudische Ölanlagen zeigen einmal mehr, dass eine aggressive Außenpolitik oft unbeabsichtigte Folgen hat und zu Rückschlägen führen kann. Im Jahr 2015 griff Saudi-Arabien seinen Nachbarn Jemen an, weil ein Putsch in diesem Land den von Saudi-Arabien unterstützten Diktator verdrängte. Vier Jahre später liegt der Jemen in Trümmern, mit fast 100.000 getöteten Jemeniten und Millionen weiteren, die mit dem Hungertod konfrontiert sind.

The Strange Case of the Burning Saudi Refineries

The September 2019 attack that cut Saudi Arabia?s oil production by up to 60% and has thrown the world into chaos was not a surprise. The claim by US Secretary of State that ?Iran did it? is no surprise as well. That Yemen did it, destroyed the world?s largest oil refinery that has the world?s best air defenses, almost, is a surprise. It is also quite possible that some other ?player? is responsible. Let?s postulate about that a bit, perhaps even delving into the kind of conspiracy theories that, of late, have turned out to be correct over and over.

Damage At Saudi Oil Plant Points To Well Targeted Swarm Attack

The hits were extremely precise. The Yemeni armed forces claimed it attacked the facility with 10 drones (or cruise missiles). But the hits on these targets look like neither. A total of 17 hits with such precise targeting lets me assume that these were some kind of drones or missiles with man-in-the-loop control. They may have been launched from within Saudi Arabia. There is no information yet on the damage in Khurais, the second target of the attacks.

Snowden, le nouvel instrument médiatique lancé contre la Russie

Réfugié en Russie depuis 2013 après que tous les pays aient refusé de lui offrir accueil et protection, Snowden réitère sa demande d`asile auprès la France, cette fois-ci de Macron. Après tant d`années, il ne présente plus de grand danger, tout a déjà été révélé, diffusé, publié. La France et "le Monde Libre" pourraient se racheter une virginité à peu de frais. Car laisser la Russie protéger un lanceur d`alerte américain, c`est le monde à l`envers pour la bonne conscience mondiale. Il faut remettre les choses à leur place ...

On the ground, feeling the pulse of Protest Hong Kong

What?s going on deep down in Hong Kong? For a former resident with deep cultural and emotional ties to the Fragrant Harbor, it?s quite hard to take it all in just within the framework of cold geopolitical logic. Master filmmaker Wong Kar-Wai once said that when he came up with the idea for Happy Together, he decided to shoot the story of his characters in Buenos Aires because that was as far away from Hong Kong as possible.

Elections israéliennes : Shlomo Sand, Amira Hass et Gideon Levy appellent à voter pour la liste arabe mardi

"Ce sera un vote de protestation, et une manifestation de solidarité avec nos concitoyens arabes en butte au racisme et aux discriminations de toutes sortes en Israel," à l?occasion d?élections "où l?extrême-droite qu?elle soit laïque ou religieuse est omniprésente, publie Gideon Levy dans Haaretz. Dans le même journal, Shlomo Sand se positionne également pour un vote en faveur de la Liste d?Union Arabe, étant donné que c?est "la seule formation à ne pas avoir les mains pleines de sang" et "à s?intéresser à la question de la paix et de la démocratie".

L`arme fatale russe contre l`OTAN?

The National Interest en évoquant les caractéristiques singulières de la torpille russe Chkval s?est dit étonné de la grande vitesse que peut atteindre cet engin et a affirmé que de telles armes ne se trouvaient pas dans l?arsenal américain. The national Interest a qualifié d?imaginable la vitesse de cette torpille. « Dans l?arsenal américain, de tels engins n?existent pas », a souligné cette publication. Les auteurs de l?article ont affirmé que l?existence de telles armes bouleversera le rapport de forces lors d?une opération maritime.

NOTRE NOUVEL AMI POUTINE : C?EST PAS GAGNE !

« Il vient une heure où protester ne suffit plus : après la philosophie, il faut l?action » (Victor Hugo). Nul autre homme d?Etat n?a été autant fasciné par l?Histoire que le général de Gaulle. Sa très sûre et immense connaissance du passé européen, de la culture de l?Europe et de ses mythes, et la relation intense entre la France et la Russie étaient chacune partie intégrante de son univers mental et de son imaginaire. Le général de Gaulle voyait la Russie comme cet « allié de revers » indispensable à sa sécurité, mais plus encore parce qu?elle participait à sa conception de l?équilibre de l?Europe et de la place de l?Europe dans le monde.

Explaining CIA?s ?Agent Smolenkov?

The saga of daring escape by a supposed Russian CIA agent from the Kremlin?s clutches and then the added twist of a security-risk American president putting the agent?s life in danger does indeed sound like a pulp fiction novel, as Kremlin spokesman Dmitry Peskov put it. How to explain this sensational story? ?Opportunism? is one word that comes to mind. The news media who pushed the story, CNN, the New York Times and Washington Post, are vehemently ?anti-Trump?. Any chance to damage this president and they grab it.

Notes sur la seconde mort de FDR

En fait, ce qu?a prouvé l?attaque de samedi, et encore plus si elle vient des Houthis comme c?est probable, c?est qu?un conflit avec l?Iran, y compris comme riposte US à l?attaque de samedi, plongera toute la région dans la guerre et fera comme première victime assurée l?Arabie et son régime des Saoud. L?attaque de samedi, malgré le soutien hypersophistiqué mais complètement bidon des USA (où étaient les Patriot samedi ? En congé de week-end ?) a démontré l?extraordinaire fragilité de l?Arabie. S?il y a guerre au Moyen-Orient à cause des folies américaniste et israélienne, l?Arabie en sera la victime assurée, en plus de diverses bases et forces US dans la région.

The New Heresy That Threatens the Entire European Continent

In all the hullabaloo of Brexit and its associated parliamentary infighting, little noticed has been how Dominic Cummings and Boris Johnson are attempting to change the very nature of the UK political landscape. Of course, the Brexit angst is making the attempt to leverage a strategic political shift much more visible, and more acute. Yet, actually the changes are not wholly, or even predominantly Brexit related, but reflect underlying tectonic plates clashing.

Winners and losers from Saudi Aramco?s travails

Saturday?s events have shown that the roof will come down on the world economy if any regional conflagration erupts leading to destruction of the petrodollar states. Brent Crude jumped 20% higher Sunday night. If the Saudi outage could last for months, as seems likely, expect the Brent onslaught to continue until the price hits $80, and keeps moving higher. Suffice to say, Iran?s threat that it won?t be the only loser in a military confrontation with the US must be taken very seriously. The IRGC has reiterated this on Sunday.

Afghans spend hours in dark amid power pylon sabotage by militants

Afghan households and businesses in about a third of the war-ravaged country have been hit by blackouts in the wake of explosions carried out by militants that have destroyed pylons in the northern province of Baghlan, the main power utility says.

Europe still far from meeting Iran demands: Salehi

Head of Iran?s Atomic Energy Organization Ali Akbar Salehi says Europeans are still far from meeting the demands of Iran under the nuclear deal, known as the JCPOA despite promising to make up for the US withdrawal.

"Saber Junction 19" ? US-Armee trainiert Luftkampf in Grafenwöhr und Hohenfels

Die US-Armee führt erneut ihr Manöver "Saber Junction" auf den Truppenübungsplätzen Hohenfels und Grafenwöhr durch. Der angrenzende oberpfälzische Landkreis Amberg-Sulzbach kündigt an, dass es "in der Zeit vom 10. bis zum 30. September" zu Verkehrsbehinderungen und Hubschrauberlandungen außerhalb des Truppenübungsplatzes kommen könnte.

Russland hat gewählt - die Kommunal- und Regionalwahlen 2019

Bei den Moskauer Stadtratswahlen gab es eine überschaubare Wahlbeteiligung von lediglich 22% der Wahlberechtigten. Das Ergebnis dieser Wahl ist für die Kandidaten der Oppositionsparteien jedoch durchaus beachtlich.

Rand Paul Warns Trump Against "Needless Escalation" Of War

President says he?s ?locked and loaded? to attack Iran. As President Trump warned that the US is ?locked and loaded? to respond to the drone attack on Saudi Arabia?s oil supply this past weekend, Senator Rand Paul warned that hitting Iran would be a ?big mistake.? Appearing on CNN, Paul warned that any attack on Iran would constitute a ?needless escalation? of war. ?The Iraq War, President Trump has said, was the biggest geopolitical blunder of the last generation,? Paul said. ?It destabilized the Middle East and increased the strength of Iran and tipped the balance toward Iran,? the Senator added.

DOJ Accuses JPMorgan`s Precious Metals Trading Desk Of Being A Criminal Enterprise

Who would have thought that JPMorgan`s precious metals trading desk is the functional equivalent of the mafia, and that its one-time leader, Blythe Masters, was the mafia`s don? Well, almost everyone who didn`t mind being designated a conspiracy theorist for years. And now comes vindication, because this has just been confirmed by the DOJ, which accused the PM trading desks at JPMorgan of being deeply involved in what prosecutors described as a "massive, multiyear scheme to manipulate the market for precious metals futures contracts and defraud market participants."

Drone strikes on oil facilities were Yemen?s ?reciprocal response? for Saudi bombings ? Rouhani

Iranian President Hassan Rouhani said recent drone attacks on Saudi oil infrastructure were a proportionate Yemeni response to years of daily bombings carried out by a Saudi-led coalition.

China klopft Großbritannien auf die Finger: ihr könnt euch keine Feindseligkeit leisten

China warnte Großbritannien in dieser Woche nachdrücklich, dass alle maritimen Manöver, die mit den USA in der Nähe seiner beanspruchten Gebiete im Südchinesischen Meer durchgeführt werden, mit einer militärischen Reaktion beantwortet werden. Peking klopfte London auf die Finger und sagte, es solle seine "koloniale Haltung" gegenüber Hongkong aufgeben. Das ultimative Druckmittel war jedoch die ätzende Erinnerung an Großbritannien, dass es, wenn es in Zukunft mit China Handel betreiben will, besser auf seine Manieren achten sollte.

Grönemeyers Appell vollkommen richtig

Mutig in Worten allein wird nicht ausreichen. Da sind sie erneut, die Menschen mit Rückgrat, die gerade in Zeiten eines Auftriebs der Neuen Rechten bereits als überlebensnotwendig bezeichnet werden müssen. Etliche Künstler sowie auch welche aus anderen Berufssparten lassen es sich nicht nehmen, bei jeder sich bietenden Öffentlichkeit, ihre berechtigte Kritik zu artikulieren.

"Locked and loaded". Will MBS order US to go to war with Iran?

Will Saudi Arabia order the US to go to war with Iran, after drone attacks (or missile attacks) on Saudi Arabia`s oil facilities?

Der FPÖ-Bundesparteitag

Am 14.9. fand in Graz der diesjährige FPÖ-Bundesparteitag statt. Zwei Wochen vor der Wahl wurde Norbert Hofer mit 98,25% der Delegierten-stimmen zum neuen Vorsitzenden und somit auch höchst offiziell zum Nachfolger von H.C. Strache gewählt.

Führungsansprüche an der "nassen Flanke" - Deutsches Machtkalkül

Noch bis Mitte dieser Woche trainieren zahlreiche NATO-Staaten und enge Verbündete unter deutscher Führung den Kampf um die Kontrolle über die Seewege der Ostsee. Die Militärübung "Northern Coast", die dieses Jahr vom 3. bis zum 19. September abgehalten wird und bei der die Bundeswehr das mit Abstand größte Kontingent stellt, findet vor dem Hintergrund des eskalierenden Konflikts zwischen den westlichen Staaten und Russland statt.

US defense failure? Why Washington has to blame Iran over Saudi attacks

The devastating blitz on Saudi Arabia?s oil industry has led to a flurry of accusations from US officials blaming Iran. The reason for the finger-pointing is simple: Washington?s spectacular failure to protect its Saudi ally.

Wissen, wo sein Platz ist

Deutschlands Geringqualifizierte landen und verharren nachhaltig im Niedriglohnsektor. Im Ausland wird dieser Effekt unter anderem durch einen höheren Mindestlohn erschwert. Deutsche Wirtschaftspolitik versteht sich aber als Gesindeordnung: Billige, jederzeit verfügbare Arbeitskraft ist das bürgerliche Ideal.







Zugriffe heute: 110 - gesamt: 14956.